Corona-Info: Aufgrund der aktuellen Infektionslage und unseres kleinen Theaterraums gilt bei unseren Veranstaltungen Maskenpflicht (FFP2-Maske). Wir begrüßen es auch, wenn Sie am Tag Ihres Besuchs freiwillig einen Schnelltest durchführen. Ist das Ergebnis positiv oder fühlen sich krank, bleiben Sie bitte zu Hause. Vielen Dank! mehr

Schauspiel von Alfred Uhry
_MG_6994.jpg

Atlanta, 1948: Die pensionierte Schullehrerin Daisy Werthan verursacht beim Ausparken einen Unfall. Ihr Sohn Boolie stellt daraufhin einen Chauffeur ein, der seine Mutter fahren soll. Miss Daisy missfällt diese Bevormundung und sie behandelt Hoke, den Chauffeur, zunächst abweisend. Mit Ruhe und Beharrlichkeit gelingt es dem cleveren Hoke jedoch, die menschliche und gesellschaftliche Distanz zwischen ihm und der egozentrischen Dame aufzulösen.

Mitwirkende:
Miss Daisy Werthan, eine Witwe
 
Carmen Steiner
Hoke Coleburn, ihr Chauffeur
 
Yousef Mostaghim
Boolie Werthan, ihr Sohn
 
Bernd Hagemann
Regie
 
Daniel Frenz
Technik und Bühnenbau
 
Daniel Frenz, Berthold Steiner
_MG_6935.jpg
Termine:

Samstag, 22.10.2022, 20:00 Uhr   Premiere

Sonntag,  23.10.2022, 19:00 Uhr

_MG_6989.jpg

Samstag, 26.11.2022, 20:00 Uhr

Sonntag,  27.11.2022, 19:00 Uhr

Sonntag,  11.12.2022, 19:00 Uhr

Samstag, 17.12.2022, 20:00 Uhr

Sonntag,  18.12.2022, 19:00 Uhr

Tickets bei
Berichte in der Presse:

BNN Ettlingen, 18. Oktober 2022 – „Wenn aus einem Eindringling ein Vertrauter wird (Vorbericht)

Aufführungsrechte: Hartmann und Stauffacher GmbH, Köln